Testzentrum

Mehr erfahren

Neue Gesetzesregeln ab dem 30.06.2022

Viele Fragen, wir haben die Antworten.
Kostenlose Bürgertestung weiterhin möglich.

Wer erhält weiterhin Gratistests?
• Menschen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können. Zum            Beispiel Frauen im ersten Schwangerschaftsdrittel.
• Haushaltsangehörige von Infizierten
• Pflegende Angehörige
• Menschen mit Behinderung und deren Betreuer
• Kinder bis 5 Jahre
• Bewohner und Besucher von Pflegeheimen und Kliniken
• Bewohner und Besucher von Menschen mit Behinderung
• Menschen, die sich nach einer Corona Infektion freitesten lassen möchten

Wer muss die 3,-€ zuzahlen?
Die 3,-€ Tests sind für den privaten Bereich gedacht.
• Für Besuche von Familienfeiern
• Für Besuche von Konzerten oder anderen Veranstaltungen in einem Innenraum
  (am selben Tag)
• Für Menschen, die eine rote Corona WarnApp haben
• Für Menschen, die sich mit anderen Menschen ab 60 Jahren treffen möchten
• Für Menschen, die sich mit Menschen mit einer Vorerkrankung treffen möchten
• Für Menschen, die sich mit jemanden mit einer Behinderung treffen möchten

Wer muss die 10,-€ zuzahlen?
• Für Menschen, die den Test für den Eigenbedarf benötigen (bei Krankheitssymptomen, bei privaten Treffen, Urlaubsplanung)

Welche Nachweise werden noch verlangt?
• Bei Kindern unter 5 Jahren, muss eine Erziehungsberechtigte Person den eigenen            Ausweis vorzeigen. (Kinder unter 5 Jahren haben in der Regel keinen Ausweis.)
• Schwangere können den Mutterpass als Nachweis für einen Gratistest verwenden.
  (wichtig: gilt nur für das erste Schwangerschaftsdrittel.)
• Haushaltsangehörige von Infizierten können den Nachweis des positiven                            Testergebnisses vorlegen.

Wichtige Informationen:
Die Tests können ohne Termin durchgeführt werden und das Ergebnis bekommt ihr bequem direkt vor Ort, aufs Handy oder per Mail.
Dazu nutzen wir die Zugangs-App ePASS GO.

Bitte ladet euch die „ePassGo“ App herunter. Diese hilft den Anmeldeprozess zu erleichtern und kontaktlos einzuchecken.
Sonst braucht ihr einen Personalausweis für die Registrierung!

Bitte denkt an eine Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten, wenn ihr noch nicht volljährig seid. Das Personal im Testzentrum darf sonst keinen Test durchführen.

Nach ca. 15 Minuten erhaltet ihr euer Ergebnis in der App.
Nach spätestens 30 Minuten per Mail.

Wo?
Im Innenhof beim Parkhaus
(Bitte nutzt die Seitenstraße und geht nicht durch das Aktivital.)

Bei Fragen ruft während der Öffnungszeiten unter 0162 9779332 an.

Wir vom Team des OSC freuen uns auf euch – Bleibt gesund und fit!

Informationen

Montag – Freitag
08:15 Uhr bis 11:00 Uhr
15:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Samstag, Sonntag und am Feiertag
10:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Ansprechpartnerin

Sandra Haßelmann

E-Mail: 
hasselmann@osnabruecker-sportclub.de

Bei Fragen ruft während der Öffnungszeiten unter 0162 9779332 an.

Osnabrücker SC
Hiärm-Grupe Straße 8 
49080 Osnabrück

 

 

Im Testzentrum Wüste ist es möglich, einen oder mehreren QR-Code zu erstellen.

Diese können alle Personen, die die ePassGo App nicht nutzen möchten oder auch alle Eltern, die für ihre Kinder einen QR-Code erstellen und abspeichern möchten, nutzen.

So braucht niemand mehr einen alten Befund vorzeigen, sondern erzeugt sich ganz einfach einen Code und kann diesen per Screenshot speichern.